Marcus Krietsch

Der Weg ist das Ziel

Vita
Marcus Krietsch
Sternekoch Markus Krietsch

Das Kochhandwerk erlernte Marcus Krietsch im Hotel von Hermann Barreis in Baiersbronn, wo er im Anschluss an seine Lehre als Patissier arbeitete. Danach war er als Chef-Patissier in der Residenz Heinz Winkler in Aschau/Chiemgau tätig, ebenfalls eine Top-Adresse. Zuletzt zeichnete sich der junge Talent als Geschäftsführer für den Erfolg des Golfclubrestaurants in Bad Überkingen verantwortlich.

Eine besondere Chance bekam Marcus Krietsch, als er zusammen mit acht italienischen Spitzenköchen 400 Personen auf einer Galaveranstaltung der Aceto-Balsamico Gruppe kulinarisch verwöhnen durfte. Bei der Eröffnungsgala der Expo 2000 schwang er zusammen mit Topköchen deutscher Relais-Château-Häuser für 1500 Gäste den Kochlöffel – vor Staatsoberhäuptern aus aller Welt. Bei einem Highlight der Kochkunst, der Jubiläumsveranstaltung des Klocke-Verlages, Herausgeber des Magazins "A la Carte", kochte Marcus Krietsch neben VIP-Köchen wie Eckart Witzigmann, Jean-Claude Bourgueil, Dieter Müller, Johann Lafer und Roland Trettel.

Wie schafft man es, in so kurzer Zeit als Koch Karriere zu machen? "Man muss schon besessen sein, von seinem Beruf", lüftet Marcus Krietsch sein Erfolgsgeheimnis. "Und schaffe' muss man könne'". Aber dafür sind sie ja berühmt, die Schwaben.

Anzeigen
Deutsches Geflügel

Gesund und lecker

Rezept Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch liefert wichtige Nährstoffe für eine ausgewogene Ernährung: hochwertiges Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe sowie vieles mehr.

mehr
Kochschulen

KOCHKURS FINDEN

ZU DEN KOCHSCHULEN!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

mehr
Locations

LOCATION FINDEN

Zu den LOCATIONS IN DEINER STADT

Sucht ihr eine passende Location für Events? Diese und noch weitere Angebote findet ihr hier!

mehr