Marcello Fabbri

Wenn der Beruf zur Berufung wird

Vita
Marcello Fabbri
Meisterkoch Marcello Fabbri

Was haben Goethe und Fabbri gemeinsam? Der eine, Johann Wolfgang, war den leiblichen Genüssen in vielerlei hold und liebte das Mahl in höfischer Runde. Der andere, Meisterkoch Marcello Fabbri, kochte bereits für Könige und Staatsmänner. Beide ließen sich von italienischer Kultur inspirieren, beide lieben das harmonische Gesamtkunstwerk und beide haben als Wahlheimat die Kulturstadt Weimar gewählt. Vielleicht wäre der Dichterfürst von Fabbris Kochkunst begeistert gewesen, ebenso wie Gourmets und die Fachwelt.

Marcello Fabbris Leben ist bestimmt von Kochen. Im Alter von neun Jahren machte er seine ersten Erfahrungen in der Hotelküche seiner Tante Maria in Rimini, einer leidenschaftlichen Köchin. Zunächst war es aber nur die Liebe zum Essen, und erst später wurde ihm die Begeisterung für die Küche nicht nur zum Beruf, sondern zur Berufung. Mit 13 Jahren machte der junge Marcello eine Ausbildung zum Koch. Doch damit nicht genug. Abends, nach dem offiziellen Unterricht, jobbte er in Riminis bestem Restaurant, dem Caffé delle Rose, bei Küchenchef Gino Angelini, der heute als der beste italienische Koch in Los Angeles gilt.

Von der Adria ging es nach Mailand, zu Gualtiero Marchesi, nach Sardinien und schließlich über die Alpen nach München zu Mario Gamba. Dort bekam Fabbri den nötigen „Schliff“, bevor er 1993 mit 23 Jahren nach Weimar ins traditionsreiche Hotel Elephant geholt wurde. Als Küchenchef des Restaurants Anna Amalia machte der italienische Koch schnell in Gourmet- und Feinschmeckerkreisen von sich reden und führte das Gourmetrestaurant innerhalb kurzer Zeit an die kulinarische Spitze der neuen Bundesländer.

Das Ergebnis – ein harmonisches Gesamtkunstwerk

Das Magazin Der Feinschmecker wählte das Restaurant Anna Amalia zu den zehn besten ausländischen Restaurants in der Bundesrepublik, der Gourmetguide Gault Millau belohnte Fabbris Küche mit hervorragenden 17 Punkten und der Guide Michelin zeichnete ihn und sein Team im November 2007 bereits zum fünften Mal in Folge mit dem begehrten Michelin-Stern aus. 2007 ging der Sternekoch Fabbri mit seinen kulinarischen Genüssen regelrecht in die Luft. Während ein Film über ihn am Bord-Video zu sehen war, konnten tausende von Fluggästen seine Menüs in Maschinen der Lufthansa genießen.

Nicht allein handwerkliches Können und detailverliebte Arbeit am Produkt sind für den Erfolg von Marcello Fabbri verantwortlich, letztlich krönte ihn das gekonnte und außergewöhnliche Zusammenfügen verschiedener Komponenten zu einem harmonischen Gesamtkunstwerk. (weim)

Anzeigen
Deutsches Geflügel

Gesund und lecker

Rezept Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch liefert wichtige Nährstoffe für eine ausgewogene Ernährung: hochwertiges Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe sowie vieles mehr.

mehr
Kochschulen

KOCHKURS FINDEN

ZU DEN KOCHSCHULEN!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

mehr
Locations

LOCATION FINDEN

Zu den LOCATIONS IN DEINER STADT

Sucht ihr eine passende Location für Events? Diese und noch weitere Angebote findet ihr hier!

mehr
Hier kocht Marcello Fabbri

Anna Amalia im Hotel Elephant

Markt 19
D-99423 Weimar
+49 (0) 36 43 8020

Partner
fabalista
Anzeige
Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Schlagwörter/ Tag Cloud

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe