Christian Hümbs - der König der Desserts

„Der Alltag ist für mich eine riesige Inspirationsquelle, mir begegnen ständig und überall neue Einflüsse und Ideen."

 

Dessert aus Gemüse

Christian Hümbs begann seine Laufbahn mit einer Ausbildung zum Konditor, an die er später eine Kochausbildung anknüpfte. Bei Johann Lafer in der Stromburg stieg er dann zum Chef Patissier auf und wurde nach mehreren darauf folgenden Stationen schließlich 2014 zum Pâtissier des Jahres ausgezeichnet. 

Seine Kreationen tragen eine ganz besondere Note, nicht zuletzt dadurch, dass er in seinen Desserts viel Gemüse verarbeitet. 

Starcookers im Interview mit Christian Hümbs

 

Sie wurden 2014 als Pâtissier des Jahres ausgezeichnet. Was hat Ihnen diese Auszeichnung bedeutet?

Es ist eine unglaubliche Ehre für mich solch eine Auszeichnung zu erhalten und freut mich natürlich auch so sehr, da es sozusagen die letzten 16 Jahre meines beruflichen Schaffens „belohnt“.

Welche Auszeichnung streben Sie als nächstes an?

Ich habe das große Glück bereits mehrfach ausgezeichnet worden zu sein in den letzten 5 Jahren und ich habe mich über jede dieser Auszeichnungen wahnsinnig gefreut und bin sehr dankbar dafür. Das nächste Projekt, das ich anstrebe ist keine Auszeichnung sondern mein lang gehegter Traum der Selbstständigkeit.

Zu Ihrer Handschrift gehört es, dass Sie viel Gemüse im Dessert verarbeiten. Kommt es daher, dass Sie nicht nur Pâtissier, sondern auch Koch sind?

Die Tatsache, dass ich auch eine Ausbildung als Koch absolviert habe, hat mir natürlich bei der Herangehensweise in Bezug auf Gemüse im Dessert geholfen.

Woher nehmen Sie die Inspiration für Ihre Dessert-Kreationen? 

Der Alltag ist für mich eine riesige Inspirationsquelle, mir begegnen ständig und überall neue Einflüsse und Ideen. Wichtig ist nur bei all diesen Einflüssen, dass man immer etwas zu schreiben dabei hat, damit man den Gedanken auch schnell festhalten kann und später immer wieder parat hat.

Ihre Rezepte sind meistens sehr ausgefallen und aufwendig. Gibt es auch eine einfache Süßspeise, die sie zum Beispiel für eine Kaffeestunde zu Hause unter Freunden zubereiten würden? 

Ach, da gibt es einige, viele davon findet man auch in meinem Buch „Richtig gut Backen“. Spontan fallen mir zwei meiner persönlichen Favoriten ein. Zum einen der Möhrenkuchen und zum anderen der Macadamia-Karamell-Cookie. 

Sie waren in der Jury der Sat.1-Sendung „Das große Backen“ zu sehen. Wie war es für Sie plötzlich statt hinter den Kulissen in einer Restaurant-Küche, als eine der Hauptfiguren in einer Fernsehsendung aufzutreten?

Das ist für mich auch jetzt nach mittlerweile 3 Staffeln immer noch irre interessant, denn man lernt dort so viele neue Leute und Gewerke kennen mit denen man in der Spitzengastronomie ja eigentlich gar keine Berührungspunkte hat. Und was mich wahnsinnig fasziniert sind unsere Kandidaten, die Hobbybäcker, die ein Wahnsinnsrepertoire in der Sendung abrufen bei dem ich oft aus dem Staunen nicht mehr herauskomme.

Werden Sie Ihre Arbeit im Fernsehen künftig ausweiten? 

Ich hoffe, dass wir 2016 mit dem großen Backen in eine neue Runde gehen und darüber hinaus schauen wir mal was da noch so kommt.

Mit welchem Koch oder Pâtissier würden Sie mal gerne zusammen arbeiten?

Mit Sergio Herman. Für mich eine große Inspiration auf mehreren Ebenen. Ein toller Typ!

Essen Sie privat lieber deftig oder süß?

Deftig! Grillen ist meine absolute Leidenschaft!

Wie werden Sie den Jahreswechsel feiern? Oder besser gesagt, werden Sie ihn feiern können? Für die Gastronomie ist das ja eher ein Arbeitstag. 

Sie haben absolut recht, es ist ein Arbeitstag für mich und gerade in solchen Zeiten ist das Team Familienersatz und wir werden den Jahreswechsel sicherlich trotz hohem Arbeitspensum im Kreise dieser Familie begießen!

Lieben Dank für das Interview, wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

Dieses Jahr erschien das Backbuch „Richtig gut Backen“ von Christian Hümbs vom DK Verlag mit vielen tollen Backrezepten für die heimische Küche, wie auch dem Möhrenkuchen und den Macadamia-Karamell-Cookies. 

© Dorling Kindersley Verlag / Foto: Jan C. Brettschneider

 

 

Anzeigen
Deutsches Geflügel

Gesund und lecker

Rezept Deutsches Geflügel

Geflügelfleisch liefert wichtige Nährstoffe für eine ausgewogene Ernährung: hochwertiges Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe sowie vieles mehr.

mehr
Kochschulen

KOCHKURS FINDEN

ZU DEN KOCHSCHULEN!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

mehr
Locations

LOCATION FINDEN

Zu den LOCATIONS IN DEINER STADT

Sucht ihr eine passende Location für Events? Diese und noch weitere Angebote findet ihr hier!

mehr
Partner
fabalista
Rezeptinspirationen
 
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Schlagwörter/ Tag Cloud

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin