Taglierini mit sautierten Thaispargel und getrüffeltem Rührei

Taglierini mit sautierten Thaispargel und getrüffeltem Rührei von Marcel Schneider

Zutaten

  • 250.00 250.00 g Hartweizengrieß
  • 2.00 2.00  Eier
  •   Olivenöl
  •   Salz
  • 12.00 12.00 Stk Thaispargel
  • 50.00 50.00 g Trüffelbutter
  • 1.00 1.00  Wachtelei
  •   Salz
  •   Rosmarin
  •   Thymian
 

Anleitung

 
1

Taglierini:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten,in eine Folie einschlagen und eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Den Teig ausrollen und mit der Nudelmaschine drehen oder mit einem Messer feine Streifen schneiden.

 
2

Sautierter Thaispargel: Den Spargel blanchieren, abschrecken und kurz in Butter ansautieren. Die Trüffelbutter schmelzen lassen und das Wachtelei einrühren, dann leicht salzen. Die Nudeln in Butter durchschwenken,würzen und am Teller aufdrehen. Dann das Rührei über die Nudeln geben und den schwarzen Trüffel darüber hobeln. Den Spargel rundherum setzen.

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen