Spargelcappuccino

Spargelcappuccino von Michael Ritter

Zutaten

  • 150.00 150.00 g weißer Spargel
  • 150.00 150.00 ml Geflügelfond (ersatzweise Gemüsefond oder Spargelfond)
  • 100.00 100.00 ml Sahne
  • 50.00 50.00 g Butter
  • 2.00 2.00  Schalotten
  • 1.00 1.00 Prise Meersalz
  •   Koriander
  •   weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 50.00 50.00 ml Noilly Prat
  • 1.00 1.00  Gaskapsel für Sahnebläser
  •   gutes Olivenöl
  •   etwas frische Kresse

Informationen

0 Min.
0 Min.
0 Kcal. p. P.

Schwierigkeit

 
 

Anleitung

 
1

Spargel schälen und kleinschneiden. Die Schalotten würfeln. Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen. Spargel und Schalotten in der Pfanne ohne Farbe anschwitzen. Mit dem Noilly Prat ablöschen und kurz köcheln lassen. Den Geflügelfond und die Sahne beigeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Mit einem Mixstab pürieren und durch ein Sieb passieren. Nochmals aufkochen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Spargelsuppe in einen Sahnebläser füllen. Den Sahnebläser mit der Gaskapsel scharf machen. In vorgeheizte Kaffetassen servieren. Mit gutem Olivenöl und Kresse garnieren.

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen