Putensteak mit Kräuterkruste

auf Wirsing und Karamell-Apfel von Deutsches Geflügel

Zutaten

  • 4.00 4.00  Putensteaks à 180 g
  • 0.25 0.25 Bd. glatte Petersilie
  • 0.25 0.25 Bd. Basilikum
  • 0.25 0.25 Bd. Schnittlauch
  •   einige Salbeiblätter
  • 3.00 3.00 EL weiche Butter
  • 75.00 75.00 g frische Semmelbrösel
  •   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1.00 1.00  kleine Zwiebel
  • 500.00 500.00 g Wirsing
  • 2.00 2.00 EL Butterschmalz
  • 1.00 1.00 TL Mehl
  • 100.00 100.00 ml Geflügelfond
  •   frisch geriebene Muskatnuss
  • 2.00 2.00  Äpfel
  • 80.00 80.00 g Zucker
  • 40.00 40.00 ml trockener Weißwein
  • 60.00 60.00 ml Apfelsaft
  • 2.50 2.50 Stg. Rosmarin
  • 1.00 1.00 EL Speisestärke

Einkaufstipp

Achten Sie beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die deutsche Herkunft, zu erkennen an den „D“s auf der Verpackung. Diese stehen für eine streng kontrollierte heimische Erzeugung nach hohen Standards für den Tier-, Umwelt- und Verbraucherschutz.

Weitere Informationen rund um Geflügelfleisch aus Deutschland sowie viele leckere Rezepte finden Sie auf welove.deutsches-geflügel.de

Informationen

0 Min.
0 Min.
620 Kcal. p. P.

Schwierigkeit

 

Kategorien

 

Anleitung

 
1

Kräuter waschen, trocknen, Blätter grob hacken. Butter mit den Kräutern zu einer feinen Paste pürieren. Semmelbrösel dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 10 Minuten kalt stellen. Backofen auf 180 °C vorheizen.

 
2

Putenfleisch waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Putensteaks rundherum scharf anbraten. Herausnehmen, Kräuterkruste großzügig auf die Fleischoberseite streichen und andrücken. Die Putensteaks im Backofen ca. 12 Minuten durchgaren, anschließend 5 Minuten ruhen lassen.

 
3

Zwischenzeitlich die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Wirsing vom Strunk befreien, in Streifen schneiden, waschen und trocken schütteln. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Wirsing dazugeben, mit Mehl bestäuben und mit Geflügelfond auffüllen. Alles 5 Minuten kochen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

 
4

Die Äpfel waschen, entkernen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Zucker in der Pfanne hellbraun schmelzen lassen. Mit Weißwein ablöschen und mit Apfelsaft auffüllen. Apfelscheiben und Rosmarin zufügen, bei geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten kochen lassen. Sud mit der in ein wenig Wasser angerührten Speisestärke leicht binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 
5

Den Wirsing auf Tellern verteilen, die Putensteaks aufschneiden, zusammen mit den Äpfeln und entstandenem Sud anrichten.

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen