Putenfiletstreifen mit Möhren- und Lauchstreifen

in Meerrettichrahm von Starcookers

Zutaten

  • 50.00 50.00 g getrocknete Preiselbeeren für das Chutney
  • 1.00 1.00  frische Chilischote
  • 30.00 30.00 g Ingwer
  • 2.00 2.00 Stk. Schalotten
  • 1.00 1.00 EL Rapsöl
  • 2.00 2.00 EL brauner Zucker
  • 3.00 3.00 EL Rotweinessig
  • 100.00 100.00 g eingelegte Preiselbeeren aus dem Glas
  • 2.00 2.00 EL Preiselbeersaft
  • 600.00 600.00 g kleine Kartoffeln
  •   Meersalz
  • 1.00 1.00 Bd. Schnittlauch
  • 1.00 1.00 EL Rapsöl
  • 2.00 2.00 TL Butter
  • 150.00 150.00 ml Sahne
  • 4.00 4.00 Stk. große Möhren
  • 2.00 2.00  Lauchstange
  • 600.00 600.00 g Putenkeule
  • 1.00 1.00 EL Rapsöl
  • 150.00 150.00 g frischer Meerrettich (ersatzweise geriebener aus dem Glas)

Informationen

0 Min.
0 Min.
0 Kcal. p. P.

Schwierigkeit

 

Kategorien

 

Anleitung

 
1

Für das Chutney die getrockneten Preiselbeeren halbieren. Die Chilischote fein schneiden, dabei die Kerne weitgehend entfernen. Den Ingwer schälen und reiben. Die Schalotten abziehen, würfeln und in einem Topf in Öl bei kleiner Hitze mehrere Minuten andünsten. Mit Zucker glasieren, dann mit Essig ablöschen. Chili, Ingwer, getrocknete sowie eingelegte Preiselbeeren hinzufügen und alles sämig einkochen, dann abkühlen lassen. Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser knapp gar kochen, anschließend abgießen und pellen. Den Schnittlauch fein schneiden. Kurz vor dem Servieren die gegarten Kartoffeln in einer Pfanne in Rapsöl rundherum anbraten. Zum Schluss Schnittlauch sowie Butter unterschwenken und alles mit Salz abschmecken. Die Sahne schlagen und kalt stellen. Die Möhren schälen und mit Hilfe eines Sparschälers längs in Scheiben hobeln, diese nochmals der Länge nach halbieren. Den Lauch putzen, waschen und zusammen mit dem Fleisch ebenfalls der Länge nach in 5 mm breite Streifen schneiden. Letzteres in einer Pfanne in Rapsöl anbraten, dann herausnehmen. Die Gemüse in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Den Meerrettich schälen, fein reiben und zusammen mit der Sahne sowie dem Fleisch unter das Gemüse schwenken und alles mit Salz abschmecken. Zusammen mit den Kartoffeln sowie dem Chutney servieren.

TIPP: Das Gericht lässt sich auch wunderbar im Wok zubereiten!

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen