Krenfleisch

mit saurem Wurzelwerk von Thomas Ohmer

Zutaten

  • 1.00 1.00 kg magere Rinderbrust
  • 150.00 150.00 g Karotten
  • 150.00 150.00 g Sellerie
  • 1.00 1.00  Stange Lauch
  • 0.50 0.50 Tasse Weißweinessig
  • 2.00 2.00 EL Keimöl
  • 1.00 1.00 Bund Schnittlauch
  • 1.00 1.00  Knoblauchzehe
  • 1.00 1.00  Stange Kren
  •   Salz und Pfeffer aus der Mühle

Informationen

0 Min.
0 Min.
0 Kcal. p. P.

Schwierigkeit

 
 

Anleitung

 
1

Rinderbrust in kochendes Wasser geben und 1 ½ Stunden auf den Biss garen.
Brust herausnehmen, abkühlen lassen und in feine Scheiben schneiden.
Gemüse in feine Streifen schneiden und in wenig Brühe bissfest dünsten.

 
2

Aus Essig, Öl, Schnittlauch, Knoblauch, Salz, Pfeffer und wenig Wasser eine
Marinade bereiten.
Geschnittenes Rindfleisch in eine Schüssel geben, abgekühltes und abgetropftes
Gemüse dazugeben und mit der Marinade zu einem Salat aufbereiten.

 
3

Kren schälen, kurz in kaltes Wasser legen und mit der groben Reibe aufreiben.
Salat auf Teller Portionieren und frisch geriebenen Kren darüber geben.

Dazu passt hervorragend fränkisches Krustenbrot.

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen