Gebratene Taubenbrust

Gebratene Taubenbrust von Thomas Seifried

Zutaten

  • 4.00 4.00  Taubenbrüste á 80g
  • 2.00 2.00  mehlige Kartoffeln
  • 40.00 40.00 g Roquefort
  • 40.00 40.00 g gemischte Macadamianüsse
  • 2.00 2.00  Eier
  • 120.00 120.00 g Blutwurst
  • 100.00 100.00 g Ananas
  •   Salz und Pfeffer
  •   Muskat
  • 100.00 100.00 g Butter
  •   Preiselbeeren
  •   Orangensaft
  •   Zimt
  •   Nelke
  •   Rotwein
  •   Zucker zum marinieren

Informationen

0 Min.
0 Min.
0 Kcal. p. P.

Schwierigkeit

 
 

Anleitung

 
1

Zubereitung Macadamianuss-Rotkraut:

Das Rotkraut einen Tag vorher mit den Zutaten marinieren, mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag das Rotkraut mit der Marinade leicht köcheln lassen, bis es nur mehr einen leichten Biss hat. Anschließend, falls nötig, mit Butter abbinden.

 
2

Zubereitung Roquefort-Kartoffelblini:

Die mehligen Kartoffeln waschen und mit der Schale weich kochen. Schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Eier trennen, die Dotter zur Kartoffelmasse geben und das Eiweiß steif schlagen. Die Kartoffel-Eidotter-Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und das steifgeschlagene Eiweiß darunter heben. Die Macadamianüsse grob hacken. Die Kartoffelmasse in einen Spritzsack füllen, in eine Pfanne mit heißem Öl runde Taler (Blinis) spritzen und ganz vorsichtig mit wenig Hitze goldbraun braten.

 
3

Zubereitung Taubenbrust:

Die Taubenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite in Olivenöl goldbraun braten. Anschließend für 3-4 Minuten bei 160 Grad (ohne Pfanne) in den Ofen geben. Wenn die Zeit um ist, herausnehmen und 5-8 Minuten rasten lassen.

 
4

Zubereitung Ananasblutwurst:

Die Blutwurst und die Ananas in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl scharf ansautieren, leicht salzen und pfeffern. Die Taubenbrüste zurück in die Bratpfanne geben und mit etwas heißer Butter übergießen, bis sie wieder die optimale Temperatur haben. Aus dem Rotkraut und der Blutwurst jeweils ein Nockerl drehen und auf den Teller legen. Die Macadamianüsse auf das Rotkraut streuen. In die Mitte des Tellers das Kartoffelblini legen und den Roquefortkäse darauf verteilen. Anschließend die Taubenbrust halbieren und auf das Blini setzen. Mit etwas Bratensaft beträufeln und servieren.

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen