Filet vom Almochsen

mit Granatapfel und geräucherter Gänseleber von Werner Pichlmaier

Zutaten

  • 600.00 600.00 g Rinderfilet vom Almochsen
  • 1.00 1.00  Thymianzweige
  • 1.00 1.00  Rosmarinzweig
  • 200.00 200.00 g geräucherte Gänseleber
  •   Granatapfelkerne von einem Grantapfel
  • 200.00 200.00 g Fisolen blanchiert und in Butter geschwenkt
  • 250.00 250.00 g Erdäpfelpüree
  • 300.00 300.00 ml dunkler Kalbsfond
 

Anleitung

 
1

Das Rinderfilet in vier gleich große Medaillions schneiden und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. In Butterschmalz scharf anbraten, auf ein Gitter geben und bei 180°C ca. 6 Minuten ins Rohr geben. Danach ca. 5 Minuten rasten lassen und anschließen nochmalig im Butterschmalz mit Thymian und Rosmarin nachbraten. Geräucherte Gänseleber: 1 EL Räuchermehl in eine Topf geben und erhitzen, Gänseleber in Würfel schneiden und auf ein Gitter setzen und 5 Minuten zugedeckt räuchern lassen. Anrichten: 4 gleichgroße Erdäpfelpüreetupfer auf den vorgewärmten Teller platzieren. Darauf die Gänseleberwürfel setzen. Fisolen und Granatapfelkerne verteilen und das Rinderfilet darauf setzen und mit Kalbsjus angießen. 

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen