BBQ-Hähnchen-Pizza

mit Grillgemüse und Cheddar von Deutsches Geflügel

Zutaten

  • 3.00 3.00 Stck. Hähnchenbrüste
  • 1.00 1.00 Würfel frische Hefe
  • 500.00 500.00 g Mehl
  •   Salz und Pfeffer
  • 6.00 6.00 EL Olivenöl
  •   Mehl zum Bearbeiten
  • 1.00 1.00  Aubergine
  • 1.00 1.00  Zucchini
  • 1.00 1.00  rote Paprika
  • 1.00 1.00  gelbe Paprika
  • 3.50 3.50 Zweige Rosmarin
  • 200.00 200.00 g Cheddar
  • 250.00 250.00 g Barbequesauce aus dem Glas
  •   Kräuter nach Belieben

Einkaufstipp

Achten Sie beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die deutsche Herkunft, zu erkennen an den „D“s auf der Verpackung. Diese stehen für eine streng kontrollierte heimische Erzeugung nach hohen Standards für den Tier-, Umwelt- und Verbraucherschutz.

Weitere Informationen rund um Geflügelfleisch aus Deutschland sowie viele leckere Rezepte finden Sie auf welove.deutsches-geflügel.de

Informationen

0 Min.
80 Min.
1053 Kcal. p. P.

Schwierigkeit

 

Kategorien

 

Anleitung

 
1

Hefe zerbröckeln und mit 300 ml lauwarmem Wasser verrühren. Mehl, ½ TL Salz und 2 EL Olivenöl zur Hefemischung geben und mit einem Knethaken mindestens 10 Minuten verkneten. Den Teig zu einer Kugeln formen, mit Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. 

 
2

In der Zwischenzeit Aubergine und Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse auf ein Backblech legen, salzen und etwa 15 Minuten ruhen lassen. Paprika vierteln, entkernen, waschen, trocknen und in Spalten schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abzupfen. Die Paprikaspalten mit Rosmarin, 4 EL Olivenöl und Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auberginen- und Zucchinischeiben mit Küchenkrepp trocken tupfen und mit marinierten Paprika vermengen. Eine Grillpfanne erhitzen, darin portionsweise das Gemüse von beiden Seiten goldbraun grillen. 

 
3

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf die Größe eines Backblechs ausrollen, dabei einen Rand formen. Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben und 10 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 220 °C vorheizen. 

 
4

Den Cheddar grob raspeln. Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Den Pizzaboden mit Barbecuesauce bestreichen und gleichmäßig mit Cheddar belegen, dabei den Rand frei lassen. Pizza mit Hähnchenwürfeln und Grillgemüse belegen und im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten backen. 

 
5

BBQ-Hähnchenpizza nach Belieben mit Kräutern bestreut servieren.

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen