Ananas mit Chili und Amarettini

Ananas mit Chili und Amarettini von Sven Dörge

Zutaten

  • 5.00 5.00  Löffelbiskuit
  • 25.00 25.00  Amarettini
  • 3.00 3.00 EL Butter
  • 3.00 3.00 EL Bienenhonig
  •   Chiliflocken
  • 1.00 1.00  Ananas

Tipp:

Süß, scharf und heiß: Was gibt es Schöneres! Natürlich kann man auch

Ananasringe aus der Dose verwenden. Da diese jedoch gesüßt sind, sollte

dann der Honiganteil reduziert werden.

Informationen

0 Min.
0 Min.
0 Kcal. p. P.

Schwierigkeit

 

Kategorien

 

Anleitung

 
1

Die Löffelbiskuits und die Amarettini sehr fein zerbröseln.  Die Butter schaumig schlagen und die Brösel, Honig und Chiliflocken unterrühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.

 
2

Die Ananas sauber schälen, in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden und mit einem Ausstecher die Strünke auslösen. Die Ananasringe mit der Masse bestreichen und auf den Grill legen. Bei geschlossenem Deckel indirekt in ca. 8 Minuten überbacken. Die Hitze darf mit 250° C bis 280° C etwas höher sein. Zubereitungszeit: 20-25 Minuten

 
 
Partner
fabalista
Stellenanzeigen *NEU*

JOBANGEBOTE FINDEN!

Hier warten viele neue Herausforderungen auf Sie. Freie Jobs aus der Gastronomie, der Hotellerie und von Restaurants - von Deutschlands beliebter Jobbörse.

http://jobboerse.starcookers.com

Kochkurs

Zu den Kochschulen!

Kochen macht Spaß! Sucht euch oder als Geschenk euren Freunden einen Kochkurs in eurer Stadt aus.

Kochkurs - Zu den Kochschulen!

Locations
Locations

Locations in deiner Stadt

Starcookers präsentiert in der neuen Rubrik “Locations für besondere Anlässe” empfehlenswerte Räumlich-keiten für Ihre Feierlichkeiten.

Locations - Locations für besondere Anlässe

Gewinnspiel

New York für Zwei!

Gewinnen Sie eine Reise nach New York für 2 Personen im Gesamtwert von EUR 5.000,-
Jetzt mitmachen & gewinnen!

Weiterlesen

Partner

Deutsches Geflügel
SissiS
OmniBlend
Weber Grill
Schweizer Käse AG
Dunkelziffer
Freunde des Deutschen Herzzentrums Berlin
 
Rezeptinspirationen